Perfekter Kundendienst – seit mehr als 36 Jahren

Ahrens-Belegschaft im Sommer 19902. Firmengebäude 1990 und heutiger Firmensitz












Die Geschichte der Ahrens Elektroanlagen GmbH begann am 2. Januar 1979 – in einer umgebauten Doppelgarage. Mit nur einem Mitarbeiter und der tatkräftigen Unter-
stützung seiner Frau Anita gründete Werner Ahrens die Firma Elektro Werner Ahrens, die sich im Dülmener Umkreis mit kompetenter Arbeit und freundlichem Kundenservice schnell einen Namen machte. So konnten schon bald neue Mitarbeiter und auch Auszubildende eingestellt werden.

Gegen Ende der 1980er Jahre war die Kapazität der alten Räumlichkeiten an der Dülmener Bahnhofstr. dann endgültig am Limit – die Firma Ahrens musste sich nach neuen Betriebsräumen umsehen. Also wurde ein Grundstück erworben und nach nur viermonatiger Bauzeit konnte am 1. August 1990 der heutige, zeitgemäße Firmensitz am Telgenkamp feierlich eingeweiht werden.

 
Ein echtes Familienunternehmen
Und die Erfolgsgeschichte ging weiter: Zu Beginn des Jahres 1993 trat der älteste Sohn, Stefan Ahrens, als Gesellschafter in die Firma ein, gleichzeitig wurde das Unternehmen zur Werner Ahrens Elektroanlagen GmbH umfirmiert. Seit Juni 1998 ist Stefan Ahrens Elektro-
meister. Der zweite Sohn, Oliver Ahrens, arbeitet seit 1995 im Familienbetrieb. Auch er schloss zunächst eine Ausbildung zum Elektroinstallateur ab, anschließend absolvierte Oliver Ahrens eine zweite Ausbildung im kaufmännischen Bereich.

 
Topmodern – mit Tradition
Heute wird die Ahrens Elektroanlagen GmbH geschäftsführend von den Brüdern Stefan und Oliver Ahrens geleitet. Aus dem kleinen, in einer ausgebauten Doppelgarage firmierenden Betrieb ist ein leistungsstarkes Unternehmen geworden, das bundesweit Komplettlösungen aus einer Hand anbietet – z. T. mit einem Auftragsvolumen im siebenstelligen Bereich. Eines aber ist bei Elektro Ahrens stets gleich geblieben: Ganz gleich, wie „groß“ oder „klein“ ein Auftrag ist, ob für Baugesellschaften, die öffentliche Hand oder Privatkunden gearbeitet wird – bei Ahrens wird Kundenservice großgeschrieben!
 

Notdienstnummer:

0177 7818165

News


Neue Kabelverordnung ab 1. Juli 2017>>> mehr


Kartrennen 1. EFG-Kart-Cup>>> mehr